TimeZoo

Case Study

Connecting Luxury Watch Resellers throughout Europe

In kaum einem anderen Markt gibt es selbst für das Auge eines geschulten Käufers eine solche Menge an unwiderstehlichen Optionen, als im Bereich der Luxus-Uhren. Von klassischen Vintage Uhren aus dem Jahre 1920 bis hin zu den modernsten Taucheruhren und Neuauflagen von All-Time-Favorites, hat sich vorallem eins gebildet: ein riesiger Second-Hand Markt. Um als Händler in dieser Branche bestehen zu bleiben, ist es essentiell dem Kunden das bieten zu können, was er sucht. Die richtige Uhr.

Share this
Kunde
TimeZoo
Services
Cross-Platform
PWA
Jahr
2019

B2B Marktplatz für Luxusuhren

Das Projekt

Zielsetzung

Gerade bei Gütern wie Luxusuhren, liegt ein besonderer Fokus auf den persönlichen Kontakt mit den Endkunden. Um nicht einem Online-Händler zu unterliegen, sondern diesen persönlichen Fokus wahren zu können und die Kunden auf der Reise zur richtigen Uhr begleiten zu können, ist es unabdinglich ein breites Sortiment anbieten zu können. TimeZoo soll eine Möglichkeit für Händler sein, um ihr Sortiment zu erweitern und die richtigen Kunden richtig bedienen zu können.

Lösung

Über einen online B2B Marktplatz, haben verifizierte Uhrenhändler aus ganz Europa die Möglichkeit, grenzenübergreifend eine Art gemeinsames Sortiment aufzubauen. Den Nutzern der Plattform ist es etwa möglich einen eigenen Neuankauf einer klassischen Patek Philippe hochzuladen, oder aber die neue Rolex zu bestellen, nach der sich heute bereits 5 Personen erkundigt haben.

Ergebnis

Händler, die TimeZoo nutzen, haben ein breiteres Sortiment, müssen ihre Kunden weniger oft vertrösten, können sie besser beraten und können eine stärkere Bindung zu ihnen aufbauen. So nutzen wir die Chancen und Möglichkeiten der digitalen Vernetzung, um dabei lokale Unternehmen in ganz Europa zu unterstützen.

Automatisiert

Händler können an den TimeZoo Crawler angebunden werden. Dieser durchforstet täglich die Webseiten der angebunden Uhrenhändler nach neuen Uhren, gleicht diese mit den TimeZoo Uhren ab und speichert sie anschließen in einer Datenbank ab. Diese Uhren werden täglich zu unterschiedlichen Zeiten automatisch in den Feed der Anwendung eingespielt. Die Händler müssen somit die Uhren der Webseiten nicht ein zweites Mal händisch in TimeZoo eintragen, sondern können das automatisiert für sich erledigen lassen.

Universell

Die Applikation kann nicht nur im Browser angezeigt werden, sondern auch als Progressive Web App (PWA) am Smartphone abgelegt werden. Dadurch sieht sie aus wie eine ganz normale mobile Applikation und kann auch Offline genutzt werden. Diese Technologie ermöglicht es uns, dass die Anwendung sowohl am Mobilgerät lokal, im mobilen Browser und auch im ganz normalen Desktop-Browser läuft. Und das alles mit ein und dem selben Programmcode.
Joey Szilagyi
Joey Szilagyi
TimeZoo

Wrap-Up

Seit dem wir das Projekt 2019 übernehmen und weiterentwickeln durften, hatten wir mehrmals die Chance, nicht nur einen genaueren Einblick in die Feinheiten der Luxusuhren, sondern auch des Markts zu bekommen. Dadurch war es uns möglich, gewisse Thematiken mit dem notwendigen Weitblick betrachten zu können, um eine Plattform zu bauen, die für jeden Nutzer einen Mehrwert bietet.
Connecting Luxury Watch Resellers throughout Europe